Ausbildung Agiler Coach

Veröffentlicht am

Agile Coaches treiben die Innovation und Transformation von Organisationen aktiv voran, sie entwickeln agile Teams, sind Vorbilder der Lernkultur und können in kritischen Situationen Entscheidungen herbeiführen. Sie haben vielfältige Rollen und sind:
• Moderator
• Impulsgeber
• Prozessgestalter
• Changebegleiter & Organisationsentwickler
• Trainer
• Coach
• Berater
• Unterstützer bei Konfliktklärungen
• Führungsperson


Ziele der Ausbildung:
  • Teams, Individuen und Organisationen wirkungsvoll dabei unterstützen können, Haltungen, Methoden und Arbeitsweisen des agilen Arbeitens zu etablieren
  • Klarheit über die eigene Rolle und Verantwortlichkeiten als Agiler Coach entwickeln und mit den unterschiedlichen Erwartungen professionell umgehen können.
  • Einen Einblick in agile Methoden und Arbeitsweisen erhalten und einschätzen können: was passt zum Ziel, zum Setting, zum Team, zur Organisation, zu mir?
  • Zielführende Strategien und Methoden kennen und anwenden können, um Gespräche, Meetings und Workshops steuern zu können.

Termine der Ausbildung 2020:

Modul 1:
Agiles Arbeiten und die Rolle des Agilen Coaches
20.-22.04.2020

Extra Modul Scrum-Master und Product-Owner
15.-16.06.2020

Modul 2:
Agiles Mindset und Persönlichkeit
08.-09.09.2020

Modul 3:
Systemisches Coaching im agilen Kontext
26.-27.10.2020

Modul 4:
Moderation und Entwicklung agiler Teams
26.-27.11.2020


Diese Ausbildung biete ich in Zusammenarbeit mit meinem Beraternetzwerk plan-a an.

Weitere Details zur Ausbildung als pdf.