Improvisationstechniken – Das Unerwartete souverän meistern

Veröffentlicht in

bildschirmfoto-2017-06-30-um-20-34-02In diesem Seminar lernen Sie die Techniken und Tricks des Improvisierens kennen. Damit stärken Sie Ihre Fähigkeit, auf Unerwartetes souverän zu reagieren. Gerade im Berufsleben müssen wir durch überraschende Veränderungen immer wieder von unseren ursprünglichen Plänen abweichen. Wer in solchen Situationen gekonnt improvisieren kann, hat den anderen viel voraus. Improvisationsprofis sind in der Lage, flexibel und kreativ Lösungen zu finden. Meist ergeben sich dadurch sogar Vorteile gegenüber der ursprünglich ins Auge gefassten Vorgehensweise.

Zahlreiche Übungen und Beispiele aus der Praxis unterstützen Sie dabei, das Improvisieren in Ihren Berufsalltag zu integrieren.

Die Teilnehmerunterlage für dieses Seminar ist mein Haufe-Taschenguide „Improvisationstechniken – Das Unerwartete souverän meistern“.

Inhalte

  • Der grundlegende Dreischritt der Improvisation
  • Die wesentlichen Improvisationstechniken
  • Typische Improvisationssituationen im Berufsalltag
  • Status in der Improvisation
  • Statussignale, Statusspiele und Statusflexibilität
  • zahlreiche Übungen zur Erweiterung der eigenen Komfortzone
  • Einsatz im agilen Projektmanagement und Design Thinking
  • konkrete Fragen und Fälle der Teilnehmenden

Methoden
Übungen, Trainer-Input, Diskussionen, Praxisbeispiele, Fallbeispiele der Teilnehmer